Seminare - Beratung - Betriebsratsmanagement

An dieser Stelle werden interessierte Kolleginnen und Kollegen sowie Betriebsräte zukünftig Informationen und Hinweise er-halten, die für sie ein insgesamt erfolgreicheres und zufrie-deneres Arbeiten ermöglichen können:

Ein Link zur Einführung:

http://www.youtube.com/watch?v=wzycvcZ4ndU

Zur Einführung sind zunächst einige Zitate aus dem Buch Betriebsratsmanagement  (expert-verlag, 2003) aufgeführt:

            

       "Der Wissende ist nicht manipulierbar" (Lutz Kleefeld)


          "Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen,
                         dann würde es sehr still auf der Welt sein." 
                             (Albert Einstein, dt. Physiker, 1879-1955)

      

        "Alles Geschehen aus Absichten ist reduzierbar
               auf die Absicht der Mehrung von Macht." 

                 (Friedrich Wilhelm Nietzsche, dt. Philosoph, 1844-1900)

                    

                     "Man kann alle Leute einige Zeit
                           und einige Leute alle Zeit, 
                        aber nicht alle Leute alle Zeit
                                zum Narren halten."
   (Abraham Lincoln, Uncle Sam, ermordeter, 16. Präsident der USA, 1809-1865)

"Jeder sieht am andern nur soviel, als er selbst auch ist; denn er kann ihn nur nach Maßgabe seiner eigenen Intelligenz fassen und verstehen. Ist nun diese von der niedrigsten Art, so werden alle Geistesgaben, auch die größten, ihre Wirkung auf ihn verfehlen und er an dem Besitzer derselben nichts wahrnehmen als bloß das Niedrigste in dessen Individualität, also nur dessen sämtliche Schwächen, Temperaments- und Charakterfehler."
(Arthur Schopenhauer, Aphorismen zur Lebensweisheit V, 23, 1788-1860)

Was lange gärt - wird endlich Wut !

Kolleginnen und Kollegen, die sich ausführlich über die Projekte, Entwicklungen und Zeiterscheinungen informieren möchten oder Probleme mit Ihrer Arbeitsumgebung und Vorgesetzten haben, rufen mich bitte an oder schicken eine Mail über die Kontakt-Seite.

Wer möchte mitmachen bei den Betriebsratswahlen 2018?

http://www.youtube.com/watch?v=ni3iGGgpwUI

* (Leider sind eine Anzahl der unten angeführten Links wegen beanspruchter Medienverwertungsrechte nicht mehr direkt aufrufbar. Bitte über youtube selber  suchen... 

Deshalb hier eine geschickte, noch nicht gelöschte Zusammenstellung diverser Schramm-Auftritte im öffentlichen Fernsehen:

http://www.youtube.com/watch?v=mkF17HyLGoM&list=TLgkRc1vrg65k

Einige (galgen-)humorvolle und nachdenkenswerte Beiträge     u. a. von Georg Schramm* zum Zeitgeschehen und ... 

* zur Info über die Vermögensverteilung in Deutschland:

http://www.youtube.com/watch?v=sOgQbx9Ry9s

zur Info über die soziale Situation, Einkommen und Vermögen, (seriös):

http://www.bpb.de/wissen/37OUAU,0,Die_soziale_Situation_in_Deutschland.html

BILDUNG IST KEIN AUFSTIEGSGARANT MEHR... (Untersuchung von der OECD)

http://www.wiwo.de/politik/deutschland/oecd-studie-zur-einkommensverteilung-bildung-ist-kein-aufstiegsgarant-mehr/10840568.html

* zur Info über die Rentenlüge:

http://www.youtube.com/watch?v=2P5lMEGYyCQ

* zur Info über das Bildungsniveau:

http://www.youtube.com/watch?v=UYjWglHukKQ

zur Info über die Politikverdrossenheit vom 02.10.2003 !

http://www.youtube.com/watch?v=etZAPftkSwc

*Leider wurde bei diversen obigen Links nach über 300.000 Klicks ein Medienverwertungsrecht geltend gemacht.

Deshalb hier ein weiterer Link mit demselben bedeutendem Inhalt:

"An der emotionalen Pissrinne von 2003 ..."

http://www.youtube.com/watch?v=9sEWTn9fAsY

(Deutscher Kleinkunstpreis 2012) 

(...und welche Konsequenzen ziehst Du aus dem Gesagten...?)

* zur Info über Diätenerhöhungen:

http://www.youtube.com/watch?v=x7-X44v2s9o&feature=related

* Volker Pispers über Spitzenmanager, Banker und Unternehmensberater:

http://www.youtube.com/watch?v=pcOtDOmGgV4&feature=related  

* WORTE HABEN KEINE BEDEUTUNG MEHR...

http://www.youtube.com/watch?v=KTsraqNH4h0&NR=1

https://www.youtube.com/watch?v=bEQfzTYd2Ps

(funktioniert...)

Wer sich ernsthaft über anstehende Betriebsratsprobleme infor-mieren möchte, konsultiert bitte die unter Service für Kollegen / Seiten-Sprünge u. a. aufgeführten Themenbereiche oder setzt sich mit mir direkt in Verbindung...

http://www.skupnik.de/15.html